Das neueste und innovativste Merkmal der Carbonfaser Inlinemessung ist die Erfassung des Isotropiegrades, also der Faserausrichtung. Nun können Prozessingenieure beide Parameter, das Flächengewicht und die Isotropie während der Produktion von recyceltem Carbonfasermaterial, UD-Bändern oder ähnlichen Konfigurationen kontrollieren. Für das Aussortieren bestimmter Materialabschnitte sind sowohl Mengenorientierungen, als auch das Gewicht von „Nester“ von besonderem Interesse.

Kundenvorteile:

  • Volle Abdeckung der Fertigungsbreite
  • Prozessüberwachung in Echtzeit durch berührungslose Messung
  • Passend für verschiedene Produktkonfigurationen
  • Kalibrierungen und System-Anpassungen können vom Nutzer vorgenommen werden

Eigenschaften:

  • Sensoren für Flächengewichtsbestimmung sind in verschiedenen Größen verfügbar
  • verschiedene Sensoren für Bestimmung des Isotropiegrades oder des Flächengewichts erhältlich
  • Hochgeschwindigkeitsmessung
  • Festlegung von Warn- und Schwellwerten zur Unterstützung des Maschinenführers
  • Standard Industrie Ethernet-Schnittstelle  
  • Geringe Stellfläche und Gerätegröße

Anwendungen:

  • Recyceltes Carbonfaser Materialien
  • geschnittenes Carbonfaserfleece
  • endlos Fasermaterial wie bspw. UD-Tapes

SURAGUS_sales_team.jpg
SURAGUS Vertriebsteam
+49 351 321 11-515 oder info@suragus.com

Wie viel ist 1 + 8?
Weitere Information eingeben
Application Texturanalyse
  • Faserausrichtung
  • Faserverteilung und Homogenität
Fehler-Erkennung
  • Lokale Fehler un& Fehlausrichtungen
  • Falten & Überlappungen
  • Lücken & Wellungen
  • Delaminierungen
Fasergewichtsmessung
  • Anisotropie
andere Anwendungen
  • Permitivität
Carbon fiber material Faserbündel & -bänder Gewebe Verbundwerkstoffe (CFRP) Andere
What kind of testing system do you need? Standgeräte / industrielle Systeme In-line-Systeme transportabel
Characteristics of testing object überwiegend flach geneigt oder gebogen rotationssymmetrisch
Additional information